Konzerte

Festival de musique de chambre de l'ESM

Sa., 04.02.2017 17:00 Uhr

Dijon, Salle de Flore

Michael Pelzel (*1978) "...blue and monochrome..."

Lisa Heute, Accordéon

Rémi Tripodi, Saxophone

Raffael Jaffiol, Clarinettes



Von: Michael Pelzel

"The electric House" - Stummfilmimprovisationen

Fr., 17.03.2017 20:00 Uhr

Stäfa, ref. Kirche

Werke von Richard Purvis (1913-1994), Percy Fletcher (1879-1932) und Percy Whitlock (1903-1946), sowie Stummfilmimprovisationen zum Stummfilm "The electric House" von Buster Keaton

Michael Pelzel, Orgel



Von: Michael Pelzel

"Sempiternal Lock-in"

Fr., 24.03.2017 20:00 Uhr

Basel, Gare du Nord

Michael Pelzel (*1978) "Sempiternal Lock-in" für grosses Ensemble, ebenso Werke von Arturo Corales und Carlo Ciceri

ENSEMBLE PHOENIX, Basel

Jürg Henneberger, Leitung



Von: Michael Pelzel

"Sempiternal Lock-in"

Sa., 25.03.2017 20:00 Uhr

Basel, Gare du Nord

Michael Pelzel (*1978) "Sempiternal lock-in" für grosses Ensemble, ebenso Werke von Arturo Corales und Carlo Ciceri

ENSEMBLE PHOENIX, Basel

Jürg Henneberger, Leitung



Von: Michael Pelzel

Matinée

So., 28.05.2017 11:00 Uhr

Stäfa, ref. Kirche

Werke von Giacinto Scelsi, Dimitri Terzakis, Lars Werdenberg und Martin Wistinghausen

Martin Wistinghausen, Bass-Solo

Michael Pelzel, Orgel



Von: Michael Pelzel

Abendmusik - Orgelrezital

Di., 08.08.2017 20:00 Uhr

Bern, Münster

Werke von J.S.Bach, Max Reger, Olivier Messiaën und M. Pelzel

Michael Pelzel, Orgel



Von: Michael Pelzel

Bach im Herbst

So., 10.09.2017 17:00 Uhr

Stäfa, ref. Kirche

Werke von Bach, Reger und Rheinberger

Astrid Leutwyler, Violine

Michael Pelzel, Orgel



Von: Michael Pelzel

Tage für Neue Musik Zürich

Do., 09.11.2017 21:00 Uhr

Toni-Areal

Michael Pelzel (*1978) "Carnacaphobia",UA, Trio für Violoncello, Perkussion und Klavier,

Trio Lémur



Von: Michael Pelzel

FUTURE PROJECTS

Sa., 27.01.2018 00:00 Uhr

DEFINITIV GEPLANTE PROJEKTE

-Neues Werk für die Neuen Vocalsolisten, Stuttgart, 2017

-Neues Werk für Cello, Klavier und Percussion für das Trio Lemur 2017

-Neues Werk für die Donaueschinger Musiktage, 2019

-Neues Werk für die Wittener Tage für neue Kammermusik für kleines Orchester, zwei Midi-Flügel und Keyboard, Grau-Schumacher, Klavierduo

-Neues Werk für Saxophon und Orchester für das Sinfonieorchester des Bayrischen Rundfunkes und Marcus Weiss im Rahmen von Musical Viva

-Neues Werk für das Linea Ensemble, Strasbourg

 

PROVISORISCH GEPLANTE PROJEKTE

-Neues Werk für die Schola Heidelberg und Walter Nussbaum

-Neues Werk für Violoncello und Orchester/Ensemble für Lucas Fels, Lucerne Festival 2019/2020

-Kammeroper über die Zauberernovelle von Hermann Burger "Diabelli" 2020, Neue Vocalsolisten Stuttgart, Klavierduo Grau/Schumacher

-"Last call to Elpisonia" Kammeropernprojekt zusammen mit dem Schriftsteller Dominik Riedo

-Neues Werk für Jill Richards, Johannesburg (szenische Kantate für singende Violine, Posaune und Klavier)

-Streichquartett für das Quatuor Diotima

-Neues Werk für das Ensemble Contrechamps, Genf

-Neues Werk für Harmonium und Klavier für Ernst Breidenbach

 

ZUKUNFTSMUSIK, IDEEN FUER NEUES

-"Die Scheintoten" Oper in zwei Aufzügen über einen Text von Hermann Burger für grosses Orchester, Chor und Solisten

-Neues Werk für das Ensemble Nomad, Tokyo

-Neues Werk für Orgel Solo für den Konzertorganisten Ulrich Walther 

-Neues Werk für Violoncello Solo für Moritz Müllenbach

-Orgelkonzerte und Kurs in Mexico, sowie Orgelrecitals in Salzburg und im Münster in Basel sind in Planung



Von: Michael Pelzel